Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Standardmässig ist das unimate Service Portal über HTTP (Port 80) erreichbar, dies kann jedoch über Microsoft Standardverfahren auch auf HTTPS (Port 443) konfiguriert werden.

Hierzu wird ein WebServer Zertifikat benötigt, welches entweder über eine interne CA oder eine externe CA bezogen werden kann. (Schlüsselverwendung: Serverauthentifizierung, Digitale Signatur, Schlüsselverschlüsselung)

Das Zertifikat muss auf den entsprechenden CN (Common Name) ausgestellt werden, unter dem das Portal erreichbar sein soll z.B. Serviceportal.beispiel.de.

Sollte das Portal unter weiteren Namen erreichbar sein, so müssen diese alternative Namen im Zertifikat mit hinterlegt sein. 

Step-by-step guide

  1. Als erstes muss im IIS Manager das Zertifikat installiert werden.
    Dies kann entweder über eine Zertifikatsanforderung oder über einen Import einer Zertifikatsdatei im Format (p12 - pfx) erfolgen.
    Hierzu wird der Server im IIS Manager ausgewählt



    Im mittleren Fensterbereich unter dem Punkt "IIS" das Objekt "Serverzertifikate" auswählen und öffnen.

     

    Entweder: Zertifikatsanforderung:



    oder Zertifikatsimport:




  2. Nachdem das Zertifikat installiert ist, wird auf Ebene der Default Website eine weitere Bindung für HTTPS hinzugefügt und das entsprechende Zertifikat ausgewählt.







  3. Nachdem die Bindung eingerichtet wurde muss noch SSL auf der Applikationsebene OGiTiX/unimate aktiviert werden.





    Unter SSL-Einstellungen die Checkbox für "SSL erforderlich" setzen.

  4. Soll das Portal nun ausschließlich über HTTPS erreichbar sein, so besteht die Möglichkeit ein HTTP Redirect einzurichten.

    Hierzu ist folgendes in der Web.config Datei (.\inetpub\wwwroot) des IIS einzutragen.

    <rule name="HTTP to HTTPS redirect" stopProcessing="true">  
        <match url="(.*)" />    
        <conditions>      
                        <add input="{HTTPS}" pattern="off" ignoreCase="true" />    
        </conditions>  
        <action type="Redirect" redirectType="Found" url="https://{HTTP_HOST}/{R:1}" />
    </rule>

 

 

 

 

1 Comment

  1. Vorher muss auf dem IIS eine Extension installiert werden falls nicht  schon vorhanden.

    URL Rewrite : The Official Microsoft IIS Site