Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Diese Anleitung beschreibt, Wenn Sie Daten aus der unimate Datenbank über den Webservice in ein anderes Program abrufen.

Step-by-step guide

Um Daten über den Webservice abzurufen, benötigen Sie zunächst einen Report.

 

  1. Öffnen Sie das unimate Studio in der Entwicklungsumgebung
  2. Klicken Sie auf Verwaltung -> Reporting -> Neue Vorlage
  3.  Klicken Sie auf weiter, um zur Tabellenauswahl zu gelangen.
  4. Wählen Sie nun die Tabelle aus, die Sie aus der unimate Datenbank exportieren möchten.
  5. Im Filterbereich können Sie die abzurufenden Daten vorfiltern. Hier können Sie Werte eintragen oder auch über Variablen den Filter steuern:
    Diese Variablen können später in der Webservice URL gesetzt werden.
  6. Die folgende Seite ermöglicht, dass die abzurufenden Daten sortiert werden.
    Hierfür können Sie in der anzuzeigenden Eigenschaft die Spalte auswählen, nach der sortiert werden soll.
    In den unteren Bereich der Farbzuweisung können Sie die Gruppen vordefinieren.
    Die Farbzuweisung wird für das unimate Daten Report Gadget verwendet, wenn Sie diesen Report über das Service Portal aufrufen.
  7. Nach dem klick auf Weiter, können Sie die Detailansicht für das Service Portal einstellen.
    Diese ist jedoch für den Abruf irrelevant.
  8. Klicken Sie auf Fertigstellen, um die Vorlage zu speichern.

Nachdem Sie die Vorlage erstellt haben, müssen Sie diese in die Produktionsumgebung übertragen.

Um den Webservice Abruf zu erstellen, führen Sie folgende Schritt aus:

  1. Gehen Sie in das unimate Studio der Produktionsumgebung und klicken auf Verwaltung -> Reporting -> Webservice
  2. Nun können Sie den zuvor erstellen Report auswählen:
  3. Optional können Sie angeben, ob Sie die Daten Gruppiert haben möchten und ob alle Daten (auch die untergeordneten) exportiert werden sollen.
    Klicken Sie auf Web-Adresse erstellen, um die URL für den Datenabruf zu generieren:
  4. Kopieren Sie die generierte URL aus dem unimate Studio. Sie können diese im Browser verwenden, um den Datenabruf zu testen.

Um die Daten in Excel zu importieren führen Sie folgende Schritte durch:

  1. Starten Sie Excel und erstellen eine Arbeitsmappe.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Daten -> Externe Daten abrufen -> Aus dem Web
  3. In der Adresse tragen Sie die kopierte URL aus der Webservice konfiguration des unimate Studios ein.
    Falls die Seite keine automatische Anmeldung durchführt, melden Sie sich bitte über das Formular an.
    Danach werden Ihnen die Daten angezeigt:
  4. Klicken Sie auf den Orangen Pfeil, um die zu importierenden Daten auszuwählen.Der Orange Pfeil wechselt dann zu einem Blauen Hacken.
  5. Klicken Sie auf importieren, um die Daten in Excel zu importieren und wählen die 1. Zeile aus.